« Terug naar alle verhalen

SSD Nachrüstung ohne vorheriges Fusion-Drive

Chris Feickert -

iMac Intel 27" Retina 5K Display

iMac Intel 27" Retina 5K Display Blade SSD Replacement

iMac Intel 27" Retina 5K Display Blade SSD Replacement

1 uur

Moderate

Mijn probleem

Ich hatte zu wenig Speicherpatz und wollte eine zusätzliche SSD nachrüsten. Fusion-Drive war nicht vorhanden und daher auch kein SATA Kabel. SATA-Kabel bestellt und die Klebestreifen für das Display dazu.

Mijn oplossing

Anhand der Anleitungen absolut einfach. Man sollte aber UNBEDINGT nicht nur die Bilder anschauen, sondern auch den zugehörigen Text lesen. Ich warne jeden ausdrücklich davor, bei den Retina iMacs beim lösen des Displays zu tief einzustechen. Bei den Vorgängermodellen (nicht Retina) gab es einen Schutzrahmen - dieser entfällt hier offensichtlich aus thermischen Gründen. Ich habe zu tief eingestochen und mein Display dabei ruiniert - Kostenpunkt - 720,- EURO.

Davon abgesehen kann beim Befolgen der Anleitung absolut nichts schiefgehen, wenn man ein wenig Erfahrung im Schrauben an Computern und das passende Werkzeug hat;) Anfängern würde ich raten, einen erfahrenen "Schrauber" dabei zu haben. Das kann nie schaden.

Mijn advies

Hier braucht es nur den mitgelieferten "Pizzaroller". Der reicht eigentlich vollkommen aus - aber bitte auf keinen Fall tiefer als die empfohlenen 10 mm am Rand einstechen. Das hat definitiv den Exitus des Displays zur Folge!

Hier noch eine Bitte an Apple - hört mit dem Wahnsinn immer dünnerer Gehäuse auf und geht auf vernünftige Lösungen zurück. Die frühere Lösung mit den Magneten war abolut hervorragend und mir würde das alte Gehäuse immer noch besser gefallen als das alte, denn eigentlich schaue ich immer von vorne, selten aber von der Seite drauf...

iMac Intel 27" (2012-2017) Adhesive Strips afbeelding
iMac Intel 27" (2012-2017) Adhesive Strips

$19.99

« Terug naar alle verhalen

0 Opmerkingen