Ga door naar hoofdinhoud

Stap 19 vertalen

Stap 19
Samsung Galaxy S6 Edge Repairability Score: 3 out of 10 (10 is easiest to repair). Many components are modular and can be replaced independently.
  • Samsung Galaxy S6 Edge Repairability Score: 3 out of 10 (10 is easiest to repair).

  • Many components are modular and can be replaced independently.

  • In an improvement over the S5's design, you no longer have to remove the display to get into the phone and replace the motherboard.

  • Front and back glass make for double the crackability, and strong adhesive on the rear glass makes it very difficult to gain entry into the device.

  • The battery is very tightly adhered to the back of the display, and buried beneath the midframe and motherboard.

  • Replacing the glass without destroying the display is going to be very difficult.

Das Samsung Galaxy S6 Edge erhält 3 von 10 Punkten auf unserer Reparierbarkeits-Skala (10 ist am einfachsten zu reparieren).

Viele Komponenten sind modular und können unabhängig voneinander ersetzt werden.

Im Vergleich zum Design des S5 ist es eine Verbesserung, dass das Display nicht mehr entfernt werden muss, um ins Innere des Smartphones zu gelangen und das Motherboard zu ersetzen.

Eine Vorder- und eine Rückseite aus Glas verdoppelt die Zerbrechlichkeit und starker Kleber auf der Glasrückseite erschwert den Zugang zum Inneren des Gerätes.

Der Akku ist sehr fest mit der Rückseite des Displays verklebt und er ist völlig unter dem Mittelrahmen und dem Motherboard vergraben.

Es wird wohl sehr schwierig werden, das Glas zu ersetzen, ohne das Display zu zerstören.

Je bijdragen zijn gelicenseerd onder de open source Creative Commons licentie.