Ga door naar hoofdinhoud
Stap 2
Löte den defekten Taster von der PCB. Am besten geht dies unter der Verwendung von einem Heißluft Föhn bei ca. 360° C Entferne das überschüssige Lötzinn mit Entlötlitze. Entferne das überschüssige Lötzinn mit Entlötlitze.
Auslöten des defekten Tasters
  • Löte den defekten Taster von der PCB. Am besten geht dies unter der Verwendung von einem Heißluft Föhn bei ca. 360° C

  • Entferne das überschüssige Lötzinn mit Entlötlitze.

Vertaling hier toevoegen

Vertaling hier toevoegen

Je bijdragen zijn gelicenseerd onder de open source Creative Commons licentie.