Ga door naar hoofdinhoud
Engels
Duits

Samsung Galaxy S20 Ultra Teardown

Handleidingsinformatie

= Klaar = Onvolledig

    Beschrijf het specifieke gedeelte of onderdeel van deze device waar u mee bezig bent. Voorbeeld: batterij

    Maak een titel aan.

    Deze korte samenvatting zal enkel in zoekresultaten verschijnen.

    Geef achtergrondinformatie weer voordat de lezer de handleiding induikt.

    Stappen

    Stap 1

    Samsungs Motto für dieses riesige Smartphone könnte durchaus "Es werden keine Spezifikationen zurückgelassen" sein. Such dir eine Spezifikation aus, Samsung hat jeweils das Beste reingepackt. Diese Zahlen sprechen für sich:

    Stap 2

    Samsung hat soeben den größten Konkurrenten im Kamera-Beulen-Wettbewerb gestellt, aber wahrscheinlich wusstest du gar nicht, dass dieser Wettbewerb überhaupt stattfindet. Und jetzt ist er zu Ende! Alle können nach Hause gehen.

    Stap 3

    Während wir unsere Werkzeuge aufwärmen, spielen unsere Freunde von Creative Electron mit dem Ultra - und ein paar Röntgenstrahlen.

    Stap 4

    Wie üblich bei unserer SÖP (Samsung Öffnungs-Prozedur), beginnen wir, über die Rückseite und mit etwas Hitze einen Weg ins Innere zu finden.

    Stap 5

    Wir plündern unsere Werkzeugtasche auf der Suche nach größeren und robusteren Werkzeugen, wie zum Beispiel diesen Manta Kit Schraubendreher, der sich ebenso gut zum Lösen von Schrauben wie auch zum Zerhämmern von Nüssen eignet. Du solltest die beiden nur nicht verwechseln.

    Stap 6

    Wir können nicht widerstehen und knacken die riesige 108 MP Weitwinkel-Kamera auf, nachdem wir sie ausgebaut haben. Samsung hat sich mit den Kapazitäten dieses Sensors nicht zurückgehalten.

    Stap 7

    Hier ist etwas Ungewöhnliches: Diese Kamera nimmt ganz schön viel lateralen... Raum ein. Samsung ist auf diese Kamera so stolz, dass sie das direkt auf der Kamera-Beule anpreisen. Sehen wir mal, was sich im Inneren befindet.

    Stap 8

    Jetzt können wir das Silizium, das sich darunter versteckt, besser sehen:

    Stap 9

    Moment! Auf der anderen Seite dieser Platine gibt's noch mehr Chips:

    Stap 10

    Stap 11

    Stap 12

    Stap 13

    Unser übergroßer Saugheber tritt für diesen hartnäckig festgeklebten Akku zum zweiten Mal an. Das und etwas Isopropylalkohol reichen gerade, um ihn abzulösen.

    Stap 14

    Dieses 120 Hz Display hat eine viel schnellere Bildwiederholungsrate, lässt sich allerdings nur in der alten Geschwindigkeit ablösen (langsam und mühselig).

    Stap 15

    Samsung sprengt weiterhin die Grenzen, dieses Mal allerdings in einer weniger biegsamen Art und Weise. Obwohl Smartphones inzwischen alle langsam das Design der gleichen riesigen Glasplatte haben, haben wir ein paar interessante Sachen in diesem S20 Ultra gefunden!

    Stap 16 — Fazit

    Das Samsung's Galaxy S20 Ultra erhält 3 von 10 auf unserem Reparierbarkeits-Index (10 ist am einfachsten zu reparieren):

    Je bijdragen zijn gelicenseerd onder de open source Creative Commons licentie.